Manchmal sehen die Situationen unseres Lebens schier unüberwindlich aus. Blockiert, ohne Ausweg, ohne Hoffnung. Dinge, die uns wichtig sind, kommen nicht durch und man fragt sich, ob es überhaupt Sinn macht, weiter daran festzuhalten und weiterzukämpfen. Die Bibel kennt viele solche Situationen und rät uns, nicht aufzugeben, egal, wie es aussieht.

Sigrid betrachtet mit dir das Thema „Dranbleiben, Festhalten und Weitergehen“, das für uns alle oft so schwer ist. Gibt es Strategien, die uns helfen und weiterbringen können?

Gott aber, sollte er das Recht seiner Auserwählten nicht ausführen, die Tag und Nacht zu ihm schreien, und sollte er es bei ihnen lange hinziehen? 
Lukas 18,7

 

Dieses Video zeigt dir den Predigtausschnitt von Sigrid. 
Falls du den gesamten Gottesdienst mit Ansagen, Abendmahl und Gebetszeit (Mose-Körbchen) sehen möchtest, schau bitte hier