Zu dem für uns alle so wichtigen Thema ‚Segen und Fluch‘ gibt dir Sigrid heute einige wertvolle und praktische Tipps weiter, die dir helfen werden, aktiv gegen die Macht von Flüchen und Verderben in deinem Leben aufzustehen und Position zu beziehen. Es gilt manche Dinge in deinem Leben abzuschneiden und sie ein für allemal zu beenden.

Es ist Zeit, aus vielen negativen Dingen und Entwicklungen deines Lebens herauszutreten – und hinein in das Licht, das Jesus heißt! 

Unser Gott hatte den Fluch in Segen verwandelt. 
Nehemia 13,2

 

Konferenz: Aufbruch

Link: Gebetsanliegen für Karfreitag

Buch: Segen oder Fluch - Sie haben die Wahl

Broschüre “Im Sturm” – kostenlos