Mitunter erhalten wir Anfragen, warum wir bei Gottes Haus an eine große Erweckung in der Endzeit glauben, an eine mächtige Bewegung Gottes in den letzten Tagen und wo dies in der Bibel zu finden sei. Das ist eine gute und berechtigte Frage.

Martin spricht über die Situation der Christenheit weltweit; die Parallelität von Licht und Finsternis; die Ausgießung des Heiligen Geistes, die der Prophet Joel vorhergesehen hat und wann diese erfolgen wird; das Gleichnis von Unkraut und Weizen sowie das weltweite Zeugnis der guten Nachricht des Reiches Gottes. Wir haben wahrlich Grund zur Hoffnung auf eine große Ernte am Ende der Zeit.

Sei gespannt!

Die Ernte ist das Ende der Welt. 
Matthäus 13,39

 

 

Gott hat mehr für dich!

Link: Studie des PEW Research Centers

Buch: Das Reich, die Kraft und die Herrlichkeit

Buch: Erweckung in der Endzeit

Buch: Der Weg – Die Glaubensschule von Gottes Haus