Sigrid spricht über einen ebenso dramatischen wie prophetischen Bericht der Bibel. Es war eine Situation, in der es für das Volk Gottes wirklich um alles ging. Und sie spricht darüber, was dieser mit uns heute im 21. Jahrhundert zu tun hat

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn. 
Römer 8,38-39