Stehst du gerade an einer Weggabelung in deinem Leben? Wenn Menschen am Ende ihres Lebens zurückblicken und überlegen, was sie aus heutiger Sicht anders machen würden, so kehrt eine Aussage immer wieder: sie würden mehr wagen, sie würden ihre Träume ernster nehmen, sie würden nicht so sehr nach (vermeindlichen) Sicherheiten sehen und nicht so zaghaft sein, sondern viel mutiger die Chancen und Herausforderungen annehmen.

Deshalb: Sei kühn und nimm die vor dir liegenden Herausforderungen an. Bau das Reich Gottes und verlass dich allein auf den Herrn.

HERR, lehre mich doch, dass es ein Ende mit mir haben muss und mein Leben ein Ziel hat und ich davonmuss. 
Psalm 39,5

Du kannst gewiss sein: Gott hat mehr für dich!