Für viele Menschen ist die Offenbarung des Johannes ein „Buch mit sieben Siegeln“. Doch die eigentliche Botschaft der Offenbarung lautet: Schaut auf Jesus! Er ist der Herr der Herrn. Er ist der König der Könige. Er ist der Sieger. Er sitzt zur Rechten des Vaters. Er ist der Herr der Geschichte.

Und ganz deutlich ist die Botschaft: Er ist der Anfang und das Ende, der Erste und der Letzte, das Alpha und das Omega. Das bedeutet für dich: Es geschieht nichts, was er nicht im Blick hat. Es geschieht nichts, wo er nicht das letzte Wort hat.

… er legte seine rechte Hand auf mich und sprach zu mir: Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige. Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. 
Offenbarung 1,17-18

Ich bin das Alpha und das Omega, spricht der Herr, Gott, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige.  
Offenbarung 1,8

Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende. Ich will dem Dürstenden aus der Quelle des Wassers des Lebens geben umsonst. 
Offenbarung 21,6b

Ich bin das Alpha und das Omega, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.  
Offenbarung 22,13