Die Dinge unseres Lebens sind in Veränderung. Und manchmal finden diese Veränderungen – leise und fast unbemerkt – in einer Weise statt, dass wir es kaum mitbekommen, auch im Volk Gottes. Doch die Ekklesia ist ernsthaft aufgerufen, wachsam zu sein.

Sigrid betrachtet mit dir einen biblischen Brief, dessen Hauptthema der „Kampf für den Glauben“ ist. Es ist ein Brief, der deutliche Worte gebraucht, der zu unserer Belehrung gegeben ist, der uns zur Wachsamkeit aufruft und der für unser Glaubensleben heute bedeutsam ist. Er stellt die bösen Werke ins Licht, die sich unter die Gläubigen eingeschlichen haben.

Darum seid wachsam
Apostelgeschichte 20,31