Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Predigt: Ewigkeit ist in dein Herz gelegt

Eine der unerschütterlichen Grundwahrheiten der Bibel ist die Lehre über das ewige Leben bzw. die Ewigkeit überhaupt.

Ewigkeit ist jedoch etwas, das wir uns nicht wirklich vorstellen können. Denn Ewigkeit ist etwas anderes, als lediglich eine endlose Aneinanderreihung von langen Zeiträumen. Ewigkeit ist nicht Zeit. Zeit wird aufhören – Ewigkeit wird bleiben. Der Tod wird aufhören – Leben wird bleiben. Leid wird aufhören – Freude wird bleiben.

Martin ist sich sicher: Nichts ist furchtbarer, als in Ewigkeit von Gott getrennt zu sein, nichts herrlicher und erfüllender, als mit Ihm vereint zu sein. Es wird nicht eine Sekunde Langeweile, Öde oder Bedauern in der Himmelswelt geben. Langeweile ist etwas, was zur gefallenen Schöpfung gehört, ebenso wie Schmerz, Leid, Not, Unzufriedenheit und Sünde.

Lass dich in eine Predigt zu einem ebenso ungewöhnlichen wie wichtigen Thema mit hinein nehmen in das Thema Ewigkeit.

in der Hoffnung auf das ewige Leben, das der wahrhaftige Gott schon vor ewigen Zeiten verheißen hat 
Titus 1,2

Damit jeder, der an ihn glaubt, ewiges Leben habe. Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.
Johannes 3,15-16

Dem König der Ewigkeit, dem unvergänglichen, unsichtbaren, einzigen Gott, sei Ehre und Herrlichkeit in alle Ewigkeit. Amen.
1.Timotheus 1,17

Amen, amen, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, hat das ewige Leben; er kommt nicht ins Gericht, sondern ist aus dem Tod ins Leben hinübergegangen.
Johannes 5,24

Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist. Wer von diesem Brot isst, wird in Ewigkeit leben.
Johannes 6,51

Die Welt und ihre Begierde vergeht; wer aber den Willen Gottes tut, bleibt in Ewigkeit.
1.Johannes 2,17