Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Hör wieder hin!

Den biblischen Bericht von Naomi und Rut kennen viele schon von der Kinderstunde her. Naomi erlebte viel Leid: Verlust des Ehemanns, Verlust der Söhne, Verlust der sozialen Absicherung, Verlust der Versorgung ... Ihre Wahrnehmung ist dementsprechend: „Nennt mich Mara“, was „Bitterkeit“ bedeutet. Doch der Herr griff in ihrem Leben auf bemerkenswerte Weise ein.

Hast du in Bereichen deines Lebens Verluste erlitten? Dann prüfe, ob es bei dir Bitterkeit im Leben gibt. Sei nicht verbittert! Gib diesem Empfinden keinerlei Raum in deinem Leben. Bitterkeit ist wie ein Gewächs, das eine üble Wurzel in unserem Herzen hervorbringt, die unser ganzes Sein erfassen und unseren Glauben, unser Vertrauen in Gott ersticken will. Erwarte stattdessen, dass der Herr auch in deinem Leben auf bemerkenswerte Weise eingreifen wird. Er sieht deine Situation, kennt deine Herzensanliegen und dein Verlangen.

 Gepriesen sei der HERR … Sein Name werde gerühmt in Israel! Und er wird dir ein Erquicker der Seele sein und ein Versorger deines Alters!
Rut 4,14-15