Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Hilfe bei Pornosucht

Als Sucht bezeichnen wir eine sehr starke Bindung, die Menschen dazu bringt, Dinge zu tun, die sie - meistens - gar nicht tun wollen. Es ist ein zwanghaftes, negatives Verhalten, das sehr unterschiedliche Ausprägungen haben kann.

Manche Süchte sind ganz augenscheinlich destruktiv, bei anderen ist es eher subtil und man erkennt kaum, welch eine zersetzende, zerstörerische Macht sich dahinter verbirgt. Eine in unserer Gesellschaft äußerst weit verbreitete Abhängigkeit ist Pornosucht. Sie ist nie zu sättigen und wirkt sehr zerstörerisch in Beziehungen, Ehen und Familien hinein.

Die Bibel bezeichnet sie beispielsweise als „Begierde der Augen“. Gott will, dass wir frei davon sind: „Zur Freiheit hat uns Christus frei gemacht!“ heißt es im Galaterbrief.

Deshalb möchten wir heute einen Dienst weiterempfehlen, der für Menschen, die in dieser Bindung gefangen sind, Hilfe anbietet. Denn es gibt Hoffnung, aus Porno- und Sexsucht herauszukommen:

www.free-indeed.de

Liebt nicht die Welt noch was in der Welt ist! Wenn jemand die Welt liebt, ist die Liebe des Vaters nicht in ihm; denn alles, was in der Welt ist, die Begierde des Fleisches und die Begierde der Augen und der Hochmut des Lebens, ist nicht vom Vater, sondern ist von der Welt. Und die Welt vergeht und ihre Begierde; wer aber den Willen Gottes tut, bleibt in Ewigkeit.
1.Johannes 2,15-17 

Für die Freiheit hat Christus uns frei gemacht. Steht nun fest und lasst euch nicht wieder durch ein Joch der Sklaverei belasten! 
Galater 5,1