Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Ent-schuldigt

Mir passierte neulich etwas Unangenehmes. In einer Stress-Situation, in der ich wirklich genervt war, kam es dazu, dass ich mich jemandem gegenüber äußerst unhöflich verhielt. Ich wusste, dass ich das in Ordnung bringen musste und wollte mich einige Stunden später bei der Person entschuldigen. Doch diese wollte meine Entschuldigung gar nicht annehmen.

Weißt du, Entschuldigen ist wichtig. Jeder von uns kommt in Situationen, wo er an anderen in einem gewissem Maße schuldig wird. Doch wer sich mit ehrlichem Herzen entschuldigt hat, der ist auch ent-schuldet. Die Schuld dem anderen gegenüber ist damit erledigt.

Was aber, wenn der andere die Entschuldigung nicht annimmt? Wenn er nachtragend, beleidigt, eingeschnappt ist? Es gibt Menschen, die versuchen, uns durch Nichtannehmen von Entschuldigungen zu manipulieren und ein schlechtes Gewissen zu machen. Lass das nicht zu. Mach dich nicht von Meinungen, Stimmungen und Aussagen anderer abhängig. Wenn etwas erledigt ist, dann ist es erledigt; wenn man sich für etwas entschuldigt hat, dann ist man ent-schuldet

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euch euer himmlischer Vater auch vergeben. Wenn ihr aber den Menschen nicht vergebt, so wird euch euer Vater eure Verfehlungen auch nicht vergeben.
Matthäus 6,14-15