Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Die Berufung von Jesaja

Manche Christen fragen sich, ob Gott sie wirklich gebrauchen will, ob er sie gebrauchen möchte, ja, ob er sie überhaupt gebrauchen kann. Sie bezweifeln, über die notwendigen Gaben und Fähigkeiten zu verfügen oder sie denken, dass sie unqualifiziert sind, weil sie in der Vergangenheit bereits einmal versagt haben.

Die Bibel berichtet uns von verschiedenen Menschen, die von Gott berufen wurden, obwohl (oder gerade weil) sie es in der Vergangenheit „versiebt“ hatten und ganz offensichtlich ungeeignet waren. Ein Beispiel davon ist der große Prophet Jesaja.

Alles was Gott braucht, ist deine Hingabe, dein Gehorsam. Sage zu ihm: „Ja, hier bin ich, gebrauche mich!“ Dein Können, dein Wissen und deine Gaben sind nur zweitrangig. Entscheidend ist in erster Linie deine Bereitschaft, dich von ihm gebrauchen zu lassen.

Und ich hörte die Stimme des Herrn, der sprach: Wen soll ich senden, und wer wird für uns gehen? Da sprach ich: Hier bin ich, sende mich! 
Und er sprach: Geh hin …
Jesaja 6,8-9 

Da sprach ich: Wehe mir, denn ich bin verloren. Denn ein Mann mit unreinen Lippen bin ich, und mitten in einem Volk mit unreinen Lippen wohne ich. Denn meine Augen haben den König, den HERRN der Heerscharen, gesehen. 
Jesaja 6,5 

Da flog einer der Serafim zu mir; und in seiner Hand war eine glühende Kohle, die er mit einer Zange vom Altar genommen hatte. Und er berührte damit meinen Mund und sprach: Siehe, dies hat deine Lippen berührt; so ist deine Schuld gewichen und deine Sünde gesühnt.
Jesaja 6,6-7 

Im Todesjahr des Königs Usija, da sah ich den Herrn sitzen auf hohem und erhabenem Thron, und die Säume seines Gewandes füllten den Tempel. Serafim standen über ihm … und einer rief dem andern zu und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der HERR der Heerscharen! Die ganze Erde ist erfüllt mit seiner Herrlichkeit! 
Jesaja 6,1-3