Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Das Potenzial deiner Worte

Gott ließ die ganze Welt durch das Aussprechen seines Wortes entstehen. Wir sind nach seinem Bild geschaffen. Das bedeutet, dass auch unsere Worte schöpferisches Potenzial in sich tragen. Das, was wir aussprechen, besitzt die Kraft, in unserem Leben Realität zu werden. Deshalb ist es gut, wenn du dir einmal selber zuhörst. Achte auf das, was du aussprichst. Denn genau in dorthin bist du gerade mit deinem Leben unterwegs.

Beispiele von negativen Glaubensbekenntnissen, die wir aussprechen:

  • Ich komme immer von einer Krankheit in die nächste.
  • Aus mir wird nie etwas.
  • In meinem Leben geht doch alles schief.
  • Dieses Problem werde ich ins Grab mitnehmen.
  • Diese Schwäche hatte ich schon immer.
  • Die Finanzprobleme begleiten mich mein Leben lang.
  • usw.  

Doch die Bibel sagt ganz etwas anderes. Hier einige Beispiele von Dingen, die für dich gelten:

Mein Gott aber wird alles, wessen ihr bedürft, erfüllen nach seinem Reichtum in Herrlichkeit in Christus Jesus.   
Philipper 4,19

Alles vermag ich in dem, der mich kräftigt.   
Philipper 4,13

Wenn ich schwach bin, dann bin ich stark.  
2.Korinther 12,10

Der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus …hat uns gesegnet mit jeder geistlichen Segnung in der Himmelswelt in Christus   
Epheser 1,3

Glückselig die Trauernden, denn sie werden getröstet werden.    
Matthäus 5,4

Glückselig, die nach der Gerechtigkeit hungern und dürsten, denn sie werden gesättigt werden.   
Matthäus 5,6

Glückselig, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen.   
Matthäus 5,8

Glücklich der Mann, der den HERRN fürchtet, der große Freude an seinen Geboten hat! Seine Nachkommenschaft wird mächtig sein im Land. Das Geschlecht der Aufrichtigen wird gesegnet werden.  
Psalm 112,1-2