Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Gehe einfach weiter

Lass nicht zu, dass du davon abgehalten wirst, in die eigentliche Bestimmung hineinzugehen, die Gott für dich vorgesehen hat.

Bleibe nicht stehen! Gehe einfach weiter. Geh hinweg...

  • über das, was dir andere angetan haben
  • über deine eigenen Fehlentscheidungen
  • über das, wo das Leben unfair zu dir war
  • über das, was du bekommen oder nicht bekommen hast
  • über das, wie du behandelst oder nicht behandelt wurdest
  • über das, was dir deine Eltern nicht gegeben haben (manche Leute sind 60 und reden noch immer davon)

Der feind versucht immer, dich durch irgendwelche Argumente zurückzuhalten – doch Gott sagt, dass er das, was dir zum Schaden gedacht ist, zu etwas Gutem verändern will. Denke beispielsweise an Josef. Er sagte nach vielen Jahren seines Weges mit Gott als ein Mann, der aus schwersten Situationen in seine Bestimmung hineinkam, zu seinen Brüdern:

Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen, aber Gott gedachte es gut zu machen  
1.Mose 50,20

Das geschieht allerdings nicht, wenn du dem Herrn ständig das erzählst, was dir der feind an Lügen vorplappert, sondern dann, wenn du dich auf die Zusagen und  Verheißungen des Wortes Gottes, der Bibel, stellst.

Tritt über das hinweg, was dich zurückhalten will. Es ist eine Willensentscheidung von dir. Gehe einfach weiter.