Zum Livestream - 18:00 Uhr

Du hast uns geprüft, Gott, du hast uns geläutert, wie man Silber läutert.
Psalm 66,10

Viele Christen erwarten das Kommen von Erweckung, Zeichen und Wundern, dem mächtigen Wirken Gottes und der Herrlichkeit des Herrn. Doch dieses wird seinen Preis haben: das Feuer Gottes. Immer wieder betont die Bibel den Zusammenhang von göttlichem Feuer und dem Wirken des Herrn unter uns.

Jennifer Miskov ist überzeugt, dass es in den vergangenen Jahren eine erste Welle dieses Feuers gegeben hat, welches zur Reinigung und Läuterung in vielen Gemeinden diente. In diesem Jahr 2022 sollten wir einezweite Welle erwarten: „In Seiner Barmherzigkeit schickt der Herr diese zweite Welle, um uns darauf vorzubereiten, dass wir lernen, im Feuer zu leben, geläutert und hingegeben, damit wir alles empfangen können, was Er für uns hat.“

Predigt: Warum Gott Druck und Hitze zulässt