Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Zu lange krank um noch an Heilung zu glauben?

Die Bibel berichtet uns ziemlich detailliert darüber, wie lange verschiedene Menschen krank waren, bevor sie übernatürlich geheilt wurden. Warum? Weil Gott will, dass du weißt, dass er jede Situation ändern kann, egal, wie lange sie schon andauert. Nur weil ein Zustand schon lange anhält, heißt das nicht, dass er für dein ganzes Leben gelten muss.

Drei Beispiele aus der Bibel:

Der Gelähmte am Teicht Bethesda:

Es war aber ein Mensch dort, der achtunddreißig Jahre mit seiner Krankheit behaftet war. Als Jesus diesen daliegen sah und wusste, dass es schon lange Zeit so mit ihm steht, spricht er zu ihm: Willst du gesund werden?
Johannes 5,5-6

Die Frau, die unter Schwäche litt:

Und siehe, da war eine Frau, die achtzehn Jahre einen Geist der Schwäche hatte; und sie war zusammengekrümmt und völlig unfähig, sich aufzurichten.
Lukas 13,11

Der Gelähmte an der schönen Pforte:

Und ein Mann, der von seiner Mutter Leibe an lahm war, wurde herbeigetragen; man setzte ihn täglich an die Pforte des Tempels, die man die schöne nennt, damit er Almosen erbat von denen, die in den Tempel gingen. … Denn der Mensch war mehr als vierzig Jahre alt, an dem dieses Zeichen der Heilung geschehen war.
Apostelgeschichte 3,2 + 4,22

Auch wenn du schon 38 oder 40 Jahre an etwas leidest, darfst du trotzdem Gottes Eingreifen erwarten. Gib dich nicht mit Krankheit, Schmerzen oder Gebrechen ab. Akzeptiere es nicht als etwas, das unveränderlich für dich ist. Erwarte Gottes Eingreifen in deinem Leben mehr als je zuvor.

Er heilte alle Leidenden, damit erfüllt würde, was durch den Propheten Jesaja geredet ist, der spricht: Er selbst nahm unsere Schwachheiten und trug unsere Krankheiten.
Matthäus 8,16-17

Kommentare

ReinerDonnerstag, 07.12.2017

Zu lange kra nk

Vielen Dank für die wunderbaren Gedanken, es hat mich gerade sehr stark berührt.Jetzt kann ich getrost auf meine Heilung von Diabetes warten.
Gott segne Sie und ihr Werk!
Mit freundlichen Grüßen
Reiner
HelmutMontag, 11.12.2017

Den bei Gott ist kein Ding unmöglich

Jesus hat mich nach 5 Jahren Heil gemacht. Allmächtig ist unser Gott! Wir dürfen Heilung erwarten und empfangen.

Deine Meinung

*


*