Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Nachts sind alle Katzen grau

Vielleicht kennst du das Sprichwort „Nachts sind alle Katzen grau“. Es wird schon seit Generationen weitergegeben. Es bedeutet, dass die Gedanken, die uns nachts in den Kopf und das Herz kommen, oft diffus sind, beklemmend, unklar, dunkel und bedrohlich. Es gibt keine klaren Konturen mehr, man kann die Sachen nicht mehr richtig einordnen und unterscheiden, alles wirkt grau-in-grau.

Ich kenne so etwas. Plötzlich entwickeln sich die „graue“ Gedanken von Sorge, Unruhe, Befürchtungen. Man kommt geradezu in ein Hamsterrad, fühlt sich wie getrieben. Der feind versucht diese Situationen zu nutzen, um uns in diesem sich immer schneller drehenden Gedankenkarussel festzuhalten. Egal wo man hinsieht, alles scheint nur noch dunkel und bedrängend zu sein.

Wo ist der Ausweg?

In beunruhigenden Gedanken, wie sie aus Visionen in der Nacht entstehen, wenn tiefer Schlaf auf Menschen fällt, kam Schrecken und Zittern über mich, und durchschauerte alle meine Gebeine.
Hiob 4,13-14

Als viele unruhige Gedanken in mir waren, beglückten deine Tröstungen meine Seele.
Psalm 94,19 

Die Waffen unseres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern mächtig für Gott zur Zerstörung von Festungen; so zerstören wir überspitzte Gedankengebäude und jede Höhe, die sich gegen die Erkenntnis Gottes erhebt, und nehmen jeden Gedanken gefangen unter den Gehorsam Christi
2.Korinther 10,4-5

Der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus.
Philipper 4,7

Kommentare

ReinerSonntag, 13.08.2017

Braunschweig

Danke für die tollen Gedanken ich werde es ausprobieren . Das mit dem Aufstehen und in der Bibel lesen ist ein toller Hinweis, vielen Dank und Gott segne ihr Werk.

Deine Meinung

*


*