Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Die Sache mit dem 23. September

Vor Monaten setzte sich Martin kritisch mit dem Thema „23. September“ auseinander, denn seit Längerem verursachte - vor allem in christlichen Kreisen in den USA - eine bemerkenswerte Sternenkonstellation im September 2017 einen regelrechte „Endzeit-Hype“. Im Internet kursierten zahlreiche Videos, Vorträge und Ausarbeitungen bei denen mitunter auch die Termine von Entrückung, Wiederkunft Jesu, der Trübsalzeit usw. berechnet wurden.

Martin stellte sich die Frage: Was ist dran an dieser ominösen Sternenkonstellation? Ist das alles reine Spekulation? Womöglich gar Astrologie? Hysterie?
Oder ist es tatsächlich etwas, das auf Offenbarung 12,1 hinweist: „Ein großes Zeichen erschien im Himmel …“?

In diesem Clip - aufgenommen am besagten 23. September - spricht Martin über die zahlreichen Rückmeldungen, dem richtigen Umgang mit Endzeit-Fragen und worauf es für uns Christen in diesen besonderen Zeiten wirklich ankommt.

Eins ist klar: Wir leben in spannenden Zeiten und Gott hat viel mehr für uns!

 

Hier Martins Botschaft zum 23. September, veröffentlicht Anfang März 2017 

 

 

Kommentare

Thomas U.Freitag, 29.09.2017

Ermutigung statt Panikmache

Lieber Martin Baron,

danke für diesen klarstellenden Videoclip, dessen Kernaussage ich mit "Ermutigung statt Panikmache" sowie "Vertraue auf den Herrn" zusammenfassen möchte. Gottes Segen für Dich, Deine Ehefrau und Euren Dienst.

Thomas
Uwe RoßmäßlerSonntag, 01.10.2017

Zucker Baby!

Shalom Martin! Danke für diese klare Kante! Hervorragend, wie Du den Focus auf Jesus und auf Seinen Auftrag für uns lenkst. Du bist echt einer, der "fromme" Gefangene befreit aus verdrehtem Denken.
Uwe
Peter SchmitzDienstag, 17.10.2017

Sorry hab erst jetzt das Zweite Video zum 23.9ten gefunden

da war schon ein Fragen zum 23.9ten von mir davor
hat sich erledigt
ich finden es toll das Ihr Euch die Mühe gemacht hab und das aufgegriffen hab.
und so Sachlich und Vorsichtig geschildert hab es hat mir sehr geholfen und auf merk sam gemacht ohne Euphorie.
Vielen mach bitte bitte so weiter Gott segne Euch
Vielen Dank bin gespannt was Gott vor hat. bis dahin wir sehen uns im Himmel.

Deine Meinung

*


*