Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Das Lied von Mr. Spafford

Als das französisch Passagierschiff „Ville du Havre“ im November 1873 von New York ablegte, war Mrs. Spafford mit ihren vier Töchtern unter den Passagieren. Sie waren auf der Reise nach Schottland, um sich dort dem Team von Evangelist Moody anzuschließen, der dort gerade Veranstaltungen durchführte. Ihr Mann, Horatio G. Spafford (1828-1888), Rechtsanwalt in Chicago, wollte aufgrund einiger geschäftlicher Verpflichtungen etwas später nachreisen. Die Familie hatte kurz zuvor durch Feuer ihr Anwesen und ihren Besitz verloren.

Am 22. November 1873 wurde das Schiff auf ruhiger See um 2 Uhr morgens von einem eisernen englischen Segelschiff gerammt und sank innerhalb von 30 Minuten. 226 Menschen verloren ihr Leben, darunter auch die vier Kinder der Spaffords. Dass die Frau gerettet wurde, lag daran, dass ein Matrose zu der Stelle ruderte, wo das Schiff gesunken war. Hier fand er Mrs. Spafford im Wasser. Sie war eine der wenigen Überlebenden.

Neun Tage später, als die Überlebenden in Cardiff an Land gebracht worden waren, telegrafierte Mrs. Spafford ihrem Mann: „Allein gerettet“. Sobald er konnte, buchte er eine Fahrt auf einem Schiff nach Europa, um zu seiner Frau zu kommen. Während der Überfahrt im Dezember 1873 rief ihn der Kapitän in seine Kabine und sagte: „Ich glaube, wir passieren jetzt die Stelle, wo die „Ville du Havre“ untergegangen ist. In jener Nacht schrieb Mr. Spafford dort, mitten auf dem Atlantik, aus einem gebrochenen Herzen und aus seinem Schmerz heraus ein Lied. Dieses Lied wurde schon vielen Menschen zum großen Segen.

Die deutsche Fassung lautet:

Wenn Friede mit Gott

1. Wenn Friede mit Gott meine Seele durchdringt,
ob Stürme auch drohen von fern,
mein Herze im Glauben doch allezeit singt:
Mir ist wohl, mir ist wohl in dem Herrn!
Mir ist wohl - in dem Herr,
mir ist wohl, mir ist wohl in dem Herrn.

2. Wenn satan mir nachstellt und bange mir macht,
so leuchtet dies Wort mir als Stern:
Mein Jesus hat alles für mich schon vollbracht;
ich bin rein durch das Blut meines Herrn.
Mir ist wohl ...

3. Die Last meiner Sünde trug Jesus, das Lamm,
und warf sie weit weg in die Fern;
Er starb ja für mich auch am blutigen Stamm;
meine Seele, lobpreise den Herrn!
Mir ist wohl ...

4. Nun leb ich in Christo, für Christum allein;
sein Wort ist mein leitender Stern.
In ihm hab ich Fried und Erlösung von Pein,
meine Seele ist selig im Herrn.
Mir ist wohl ...

Horatio G. Spafford (1828-1888)

Gott hat mehr für dich!

 

Der englische Originaltext lautet:

When peace, like a river, attendeth my way, 
When sorrows like sea billows roll; 
Whatever my lot, Thou has taught me to say, 
It is well, it is well, with my soul. 

Refrain:
It is well, with my soul,
It is well, with my soul,
It is well, it is well, with my soul.

Though Satan should buffet, though trials should come,
Let this blest assurance control,
That Christ has regarded my helpless estate,
And hath shed His own blood for my soul.

My sin, oh, the bliss of this glorious thought!
My sin, not in part but the whole,
Is nailed to the cross, and I bear it no more,
Praise the Lord, praise the Lord, O my soul!

For me, be it Christ, be it Christ hence to live:
If Jordan above me shall roll,
No pang shall be mine, for in death as in life
Thou wilt whisper Thy peace to my soul.

But, Lord, 'tis for Thee, for Thy coming we wait,
The sky, not the grave, is our goal;
Oh trump of the angel! Oh voice of the Lord!
Blessed hope, blessed rest of my soul!

And Lord, haste the day when my faith shall be sight,
The clouds be rolled back as a scroll;
The trump shall resound, and the Lord shall descend,
Even so, it is well with my soul. 

Kommentare

MeikeSamstag, 17.12.2016

Am Glauben festhalten !

Soviel Trost in diesem Lied.

Eine Ermutigung, tatsächlich !

Ein Zeugnis!

Das "Hinschauen" auf Jesus!
Schau auf Jesus.
In ihm ist Kraft und Stärke, Trost.

Dieser Mann bekam Trost, über diesen tiefen Schmerz und Verlust, der unvorstellbar ist.

Das war sehr gut.
Ganz persönlich für mich.
Ich werde das auch an eine Schwester weiterleiten.
Ich finde aber, das dieser Beitrag ein großes Vorbild, gleich Zeugnis ist, für mich persönlich.

Danke.

Liebe Grüße
Meike

Deine Meinung

*


*