Bete mit uns!

Wir haben für dich Video-Clips mit Gebeten für verschiedene Lebenssituationen vorbereitet. Diese Gebete sind so formuliert, dass du sie nach- oder mitbeten kannst. Wir sind sicher, dass Gott eingreifen wird und sich deine Situation verändern wird, wenn du diese Gebete im Glauben ergreifst und mit ganzem Herzen mitsprichst. 

Gebetsanliegen einsenden

Wir stehen gerne gemeinsam mit dir für deine persönlichen Anliegen im Gebet ein. Gott will in deine Situation eingreifen. 

Allen Niederlagen zum Trotz

Denkst du, dass dir das Leben zu übel mitgespielt hat, um noch etwas Großes tun zu können? Hast du aufgegeben, weil die Widerstände zu groß waren? Gab es zu viele Niederlagen auf deinem Weg? Dann lass dich durch den amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln inspirieren. Trotz zahlreicher Widerstände und Niederlagen gab er nicht auf.

Präsident Abraham Lincoln (1809-1865) ist ein erstaunliches Beispiel für Dranbleiben. Er kam aus armen Verhältnissen, erlitt sein ganzes Leben lang Niederlagen, verlor 18 Wahlen, ging zweimal bankrott und erlitt einen Nervenzusammenbruch.

 

1816   Die Familie verlor ihr Haus. Er musste arbeiten, um sie zu unterstützen.
1831   Er ging bankrott.
1832   Kandidierte bei der Staatslegislatur - verlor.
1832   Verlor seinen Posten. Wollte ein Jurastudium beginnen, wurde nicht aufgenommen.
1833   Borgte sich von einem Freund das Geld für ein Geschäft. Am Ende des Jahres war er pleite und verbrachte die nächsten 17 Jahre seines Lebens damit, seine Schulden zurückzuzahlen.
1834   Bewarb sich erneut um die Staatslegislatur - und gewann.
1835   Verlobte sich, wollte heiraten. Die junge Frau starb und ließ ihn mit gebrochenem Herzen zurück.
1836   Totaler Nervenzusammenbruch, er lag 6 Monate im Bett.
1838   Wollte Sprecher der Staatslegislatur werden - wurde besiegt.
1840   Wollte Wahlmann in der Staatslegislatur werden - wurde besiegt.
1843   Kandidierte für den Kongress - verlor.
1846   Kandidierte wieder für den Kongress - diesmal gewann er und ging nach Washington.
1848   Bewarb sich um die Wiederwahl für den Kongress - verlor.
1849   Wollte in seinem Heimatstaat Landeshauptmann werden - wurde abgelehnt.
1854   Kandidierte für den Senat der Vereinigten Staaten - verlor.
1858   Kandidierte nochmals für den Senat - verlor.
1860   Wurde zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt.

 

Du siehst: Dranbleiben lohnt sich!

Haltet es für lauter Freude, meine Brüder, wenn ihr in mancherlei Versuchungen geratet, indem ihr erkennt, dass die Bewährung eures Glaubens Ausharren bewirkt. Das Ausharren aber soll ein vollkommenes Werk haben, damit ihr vollkommen und vollendet seid und in nichts Mangel habt. 
Jakobus 1,2-4

Denn Ausharren habt ihr nötig, damit ihr, nachdem ihr den Willen Gottes getan habt, die Verheißung davontragt. 
Hebräer 10,36

Nicht allein aber das, sondern wir rühmen uns auch in den Bedrängnissen, da wir wissen, dass die Bedrängnis Ausharren bewirkt, das Ausharren aber Bewährung, die Bewährung aber Hoffnung; die Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden, denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist. 
Römer 5,3-5

 

 

Kommentare

Keine Kommentare

Deine Meinung

*


*